Übersicht über die Einsatzabteilung

Die Freiwillige Feuerwehr Kiel-Moorsee wurde 1908 gegründet. Heute gehört der Löschzug zur Feuerwehr Kiel. Unter dem Motto "Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit" stellen sich Freiwillige Feuerwehrmänner und -frauen einer wichtigen gesellschaftlichen Aufgabe im Katastrophenschutz, um kameradschaftlich in einem Team zusammenzuarbeiten und in Not geratenen Menschen zu helfen. Das Einsatzgebiet umfasst die Ortsbereiche Moorsee, Schlüsbek und Kronsburg - die Dorfgebiete, das Umland mit seinen vielen landwirtschaftlichen Betrieben, Industriegebieten, die B404 und die angrenzenden Straßen. In Ausnahmefällen (Unwetter, Großbrände) erfolgen Einsätze auch in anderen Kieler Stadtteilen.

Auf einen Blick

  • Gründung: 1908
  • Mitglieder: 29 Aktive Mitglieder
  • Dienst: alle 2 Wochen montags, 20.00 Uhr

Vorstand


Wehrführer
Heiko Hamann

stellv. Wehrführer
Thomas Niemand

Kassenwart
Dirk Möller

Schriftwart
Thorsten Hanssen

Hauptgerätewart
Volker Bluhm

Jugendwart
Timo Gusella

Gruppenführer
Thomas Peters

Gruppenführer
Julian Koch


Gruppenführer
Philipp Brügmann